Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 2.296 mal aufgerufen
 Film & Fernsehen
Steven Offline

Administrator


Beiträge: 828

20.12.2007 13:41
Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen? antworten
Ein typischer Thread, aber ich bitte euch um ein paar Zusatzinfos, damit das nicht in Spam ausartet. Wie hat er euch gefallen? Hat er eure Erwartungen erfüllt? Vielleicht kurz sagen, woum es ging etc.

__________________________________________________________________________________________


Ich sah mir als letztes die Dokumentation punk :attitude an. Eine wirklich sehr schöne Übersicht über die Punk-Geschichte. Insbesondere die Anfangszeiten in den Vereintigen Staaten und in Großbritanien waren sehr interessant. Es war zwar etwas anstregend, da alles auf Englisch ist, aber dennoch ist es für mich ein sehr gelungenes Nikolaus-Geschenk gewesen.

Länge: 88 Minuten (+ 136 Minuten Extras)
Sprache: Englisch (Wahlweise deutsche Untertitel)

http://www.amazon.de/Punk-Attitude-DVDs-...D/dp/B000LPR25K[/b]

_____________________________________________________
"Jede Kunst ist politischer Manipulation unterworfen, außer jener, die die Sprache eben dieser Manipulation spricht" Laibach


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Steven Offline

Administrator


Beiträge: 828

22.12.2007 12:49
#2 RE: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen? antworten

Ich habe mir gestern Starship Troopers angesehen. Eine geile Parodie auf den Militarismus mit ordenlich Gemetzel. Sehr zu empfehlen.

Länge: 125 Minuten

_____________________________________________________
"Jede Kunst ist politischer Manipulation unterworfen, außer jener, die die Sprache eben dieser Manipulation spricht" Laibach

CM Punk Offline

Klugscheißer


Beiträge: 66

22.12.2007 20:42
#3 RE: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen? antworten
I Am Legend

Es war fast keiner im Saal, was mich dann doch etwas erstaunt hat. Auf jedenfall hat mir der Film sehr gut gefallen. Vielleicht auch, da ich ohne grosse Erwartungen hin bin. Storymässig simpel und doch gut, mit Smith auch den richtigen Schauspieler gewählt. Alles in allem gelungener Film.

Länge: 100 Min.

Directed by: Francis Lawrence

Starring: Will Smith
SilverScythe Offline

Moderatorin


Beiträge: 334

13.01.2008 20:19
#4 RE: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen? antworten

Underworld
Erster Teil des Inhalts laut Wikipedia (leicht entschärft von mir)
Selene ist eine Vampirin, eine Todeshändlerin, die seit Jahrhunderten Jagd auf Werwölfe (Lykaner) macht und sie vernichtet. Durch Zufall entdeckt sie das Interesse der Lykaner an einem einzelnen Menschen, dem Assistenzarzt Michael Corvin. Obwohl Kraven, der derzeitige Anführer der Vampire, diesem Umstand keine Bedeutung zumisst und sich ganz auf die bevorstehende Erweckung eines der alten Vampirfürsten konzentriert, rettet Selene Michael vor den Werwölfen. Sie kann jedoch nicht verhindern, dass er von einem Werwolf gebissen wird.
______ab hier von mir______
Wie es kommen muss, verliebt sie sich in ihn. Das ganze weitet sich dann in ein Kriegstechtelmechtel aus, hauptsächlich wegen alter Streitereien.
Mehr wird nicht verraten, wenn ihr den Film noch sehen wollt.

Gesehen mit meinem Freund an Silvester. Nettes Filmchen, nur die Sofalehne hats nicht unbeschadet überstanden, weil ich wegen der Logikfehler öfters mal reingebissen habe. Wenn man den Kopf ausschaltet, ist der Film eine wunderbare Entspannungskur auf Vampir-Basis.

Silver

____________________________________________________
Ohren auf und hergeLAUSCHt!

Greifenklaue Offline

Amuletträger


Beiträge: 466

15.01.2008 01:50
#5 RE: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen? antworten

I Am Legend (auch)

SPOILER: zum lesen Text markieren
Gazellen/Antilopen mit einer Spitzengeschwindigkeit von 310?

Überhaupt, wo kamen die und die Löwen her. Er war doch auf einem abgeschotteten Landstück ohne Landanbindung? (Oder nicht?)

Wo die nachts gelebt haben, wäre auch interessant zu wissen...

Und als die Bluthunde sich von 3mm Licht verschrecken lassen, hmm, das wäre ein kurzer Schmerz gewesen... Aber als es dann geschlossen ist am Boden, wäre auf Körperhöhe noch reichlich Sonnenlicht gewesen... *uffz* Wenigstens ne leichte Oberlippenverbrennung. *gnarf*

***
"Gorion wäre stolz auf Euch!" - http://www.greifenklaue.de

Meine Hörspielrezis - http://www.greifenklaue.de/rezimenue_medien.html

DerHarry Offline

Aganoi


Beiträge: 173

21.01.2008 11:44
#6 Neues vom WiXXer antworten

...weil:
Am Samstag ist endlich die DVD angekommen.
DAS ist genau mein Humor. *rofl*
Hab mich totgelacht. Naja - fast.

_________________________________________________
Nur der frühe Vogel fängt den Wurm.
Aber erst die zweite Maus bekommt den Käse.

JMC Offline

Yak


Beiträge: 49

22.01.2008 20:47
#7 RE: Neues vom WiXXer antworten

Habe am ersten Tag "Neues vom Wixxer" mit 7 Freunden im Kino geguckt. Und der Film ist soooooo geil
Selten so gelacht... Ich hätte mir fast in die Hose gepinkelt - ohne Spaß^^ Da sind einige so herrliche Stellen dabei.
Ich sag nur: Alfons Hatler Das absolute Highlight war die Werbung gegen Mitte des Films.
Hab mir auch die Special Edition DVD gleich zum Releasetag gekauft. "Neues vom Wixxer" war mein
Film des Jahres


Aber "back 2 topic":
Minority Report

Vorher noch nie gesehen. Guter Streifen von Spielberg.

Mihai Eftimin Offline

Yak

Beiträge: 42

24.02.2008 01:59
#8 RE: Neues vom WiXXer antworten
Ratatouille. Ganz lustig, der Film. :-)

Edit by Steven: Das nächste Mal bitte etwas ausführlicher.
the King of ECW Offline

Technischer Administrator


Beiträge: 86

02.05.2008 13:46
#9 RE: Neues vom WiXXer antworten

Die Todeskandidaten (engl: the Condemned)

Zehn zum Tode verurteilte Häftlinge werden für eine Internetshow auf eine Insel geschickt, wo sie innerhalb von 30 Stunden als einziger überleben müssen. Schaffen sie es nicht, so explodiert die Bombe an ihren Fuß.

Nettolaufzeit: 113 Minuten

_____________

Rated R Networks
Revolution Forum
Nascar-Fan.de

SilverScythe Offline

Moderatorin


Beiträge: 334

25.01.2009 20:34
#10 RE: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen? antworten

Wall-E - der Letzte räumt die Erde auf

Pixar hat es mal wieder geschafft, einen modernen, aber schönen Kinderfilm zu schaffen. Wobei auch Erwachsene durchaus ihr Vergnügen dran haben, wenn sie sich auf diese Filme einlassen können.
Tipp: Zusammen mit Partner/Partnerin angucken. Dann wird das Ende doppelt schön
oder mit den Kindern, die sicherlich restlos begeistert sein werden

Silver

____________________________________________________
Ohren auf und hergeLAUSCHt!

Soraya Offline

Gnom

Beiträge: 9

26.01.2009 17:32
#11 RE: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen? antworten

"Wahnsinnig verliebt" - Die dunkle Seite der Amélie.

Mit Audrey Tatou (Die fabelhafte Welt der Amélie Poulain)

Am Anfang dachte ich, der Film sei sehr berechenbar,
aber plötzlich wird es alles anders, als man denkt.

Nicht extrem einfallsreich, aber einfach schön für einen
gemütlichen und leicht psychotisch angehauchten Abend
mit einer Prise Spannung und psychologisch sehr aufschlussreich...

Soraya Offline

Gnom

Beiträge: 9

26.01.2009 17:37
#12 RE: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen? antworten

Filmtipp Teil 2:

Hide and seek...(von 2000)

Als Fan von SAW-Filmen dachte ich, mich kann nichts mehr schocken,
aber dieser Film ist so subtil psycho-spannend, dass ich selbst beim zweiten
Mal Gänsehaut hatte...großartige Schauspieler...

Vom unerfüllten Kinderwunsch einer Mutter und seinen Folgen...

Hat mich zum Teil an Stephen King-Verfilmungen erinnert.

Steven Offline

Administrator


Beiträge: 828

26.01.2009 17:44
#13 RE: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen? antworten
Danke. Stephen King-Verfilmungen sind meiner Meinung nach zwar der letzte Dreck, wenn man die Bücher kennt, aber da SAW unterhaltsam ist, werde ich mir den Film mal vormerken.

Bei mir gab es Freitag Operation Walküre. Auch wenn wohl so einige Szenen nicht ganz realitätsnah waren, war "Operation Walküre" meiner Meinung nach ein ziemlich unterhaltsamer Film. Obwohl man das Ende natürlich kannte, war er dennoch ziemlich spannend.
Des Weiteren fand ich all die historischen Figruen, die man so kennt, also Hitler, Göring oder Goebbels sehr passend dargestellt.

Die Woche davor gab es ebenfalls im Kino SAW 5, ich werd noch zum Kinogänger.

Und wenn wir bei Psycho-Schockern sind, empfehle ich Funny Games. Einfach genial.

_____________________________________________________
"Jede Kunst ist politischer Manipulation unterworfen, außer jener, die die Sprache eben dieser Manipulation spricht" Laibach

Cersei Offline

Gnom

Beiträge: 6

24.04.2012 15:24
#14 RE: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen? antworten

Ich habe mir letztens mit Freunden im Kino den Film Türkisch für Anfänger angesehen und wir fanden den eigentlich alle ganz lustig! Es waren auch welche dabei, die die Serie vorher noch nicht kannten und selbst denen war die Story und die einzelnen Figuren schnell klar. Der Film spielt ja auch vor der Serie und stellt somit dar, wie und wo die Story überhaupt begonnen hat - nämlich auf einer "gemeinsamen" verunglückten Urlaubsreise. Sehr empfehlenswert der Film und selten so gelacht!

_____________________________________________________
on my bycicle I ride with Nora like raider style

 Sprung  

B.Ö.S.E., Caine , Die Schwarze Sonne, Drizzt, Hellboy, Punktown und alle anderen LAUSCH Hörspiele sind Eigentum von LAUSCH - Phantastische Hörspiele Alle Rechte vorbehalten. Alle anderen Inhalte gehören den jeweiligen Besitzern.
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen