Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 1.546 mal aufgerufen
 Drizzt
petite catastrophe Offline

Mykonid


Beiträge: 1

30.09.2007 23:26
Mal ganz allgemein zu Drizzt antworten

Wie findet Ihr denn diese Serie? Ganz klassische Fantasy - ist das was für Euch oder schenkt ihr das nach dem Hören den Kleinen? Ich meine im Vergleich zu CAINE zum Beispiel? Was gefällt Euch denn daran?

LLL

SilverScythe Offline

Moderatorin


Beiträge: 334

01.10.2007 20:22
#2 RE: Mal ganz allgemein zu Drizzt antworten

Nu, mir gefällt die Story, mal ganz reduziert, auch wenn es kein neues Rezept ist. Schwachpunkt ist, dass es sich ebenfalls in dem üblichen Quark aus Elfen, Zauberer, Drachen und Zwerggeschichten einrühren lässt.
Ich habe zuerst die Comics gelesen und dann die Hörspiele gehört. Beide fand ich super und sehr gut gemacht.
Bei dem Hörspiel gefiel mir, dass man größtenteils unbekannte Sprecher gehört hat, die ihren Job trotzdem gut gemacht haben. Auch die Geräusche und die Musik reißen mich jedesmal wieder mit.

Silver

____________________________________________________
Ohren auf und hergeLAUSCHt!

Rotzlucky Offline

Mykonid

Beiträge: 4

16.10.2007 00:25
#3 RE: Mal ganz allgemein zu Drizzt antworten

Ich hab grad mal resümiert...wenn ich mich recht erinnere war "Der dritte Sohn" das erste Fantasy Buch, dass ich je gelesen habe, damals hab ich sogar noch Dungeons & Dragons gespielt. Und seitdem waren gut 90% all meiner Bücher Fantasy-Mehrteiler. Daher kann ich nur sagen ich steh auf Fantasy.
Was mich daran am meisten fasziniert ist, wenn man einen Autor an der Hand hat, der weiß welche Macht ihm eine Fantasygeschichte bietet. Er kann quasi alles passieren lassen. Dinge an die der Leser oder Hörer nie zuvor gedacht hat, und die nur im Kopf des Autors entstanden sind. Er kann die ganze Welt auf völlig anderen Bedingung festigen. Siehe Terry Pratchetts "Scheiben Welt" oder "Die Vergessenen Reiche" von Hickman und Weiss. Gerade dieses nicht festgebundensein an irgendwelchen historischen, physikalischen, ethischen oder logischen Umständen finde ich äußerst spannend!

Ron Offline

Klugscheißer


Beiträge: 64

20.10.2007 20:09
#4 RE: Mal ganz allgemein zu Drizzt antworten

Ich finde Fantasy im Allgemeinen gut, aber habe neben "Der Herr der Ringe" nicht viel anderes gelesen, damit ich des ganzen nicht überdrüssig werde. Ich vermute nämlich, dass man die richtigen Autoren finden muss, weil es sonst zu kitschig und daher langweilig werden könnte.
Die Drizzt-Hörspiele finde ich daher großartig. Die vielen unbekannten Stimmen, frische Sounds und die packende Musik wurden so gut auf einander abgestimmt, dass es mir beim Hören quasi eingesogen hat. Die Folgen sind so dicht an Atmosphäre, dass mich kaum ein anderes Hörspiel so fesseln konnte.

___________________________________________________
Und wenn die 24 Stunden des Tages nicht ausreichen,
dann nehmen wir noch die Nacht dazu.

Truelavenderman Offline



Beiträge: 1

03.03.2009 20:51
#5 RE: Mal ganz allgemein zu Drizzt antworten

Ich habe die Drizzt Bücher in recht jugendlichem Alter gelesen, als ich sonst noch nicht viel andere Fantasy Literatur gelesen hatte. Ich fand sie immer super geschrieben und vor allem actionreich, was für mich in dem Alter (so um die 16) das Wichtigste war. Neulich ist mir allerdings beim Durchlesen der neuen Drizzt Comics, die ja auf den Büchern basieren, aufgefallen wie krass sich Salvatore von Filmen hat "inspirieren" lassen... Rody und sein Hund, die Drizzt trotz des Beweises seiner Unschuld seitens der Ranger weiter in die Berge verfolgt, hat schon sehr an den ersten Teil von Rambo erinnert... ;-) Oder als Bruenor mit dem Tiefendrachen brennend in den Abgrund stürtzt, habe ich Gandalf vor mir gesehen. Es gibt etliche solcher Stellen, die ich nicht alle aufführen möchte. Aber was solls - Ich sage immer: Besser gut geklaut als schlecht neu! BTW kennt jemand eine gute Drizzt Seite (Habe nur wenig gefunden), wo man seine 4th Edition Werte nachsehen kann? Gibts die überhaupt schon? Vielen Dank im Vorraus!

Greifenklaue Offline

Amuletträger


Beiträge: 466

04.03.2009 10:23
#6 RE: Mal ganz allgemein zu Drizzt antworten

In Antwort auf:
wo man seine 4th Edition Werte nachsehen kann? Gibts die überhaupt schon? Vielen Dank im Vorraus!
Hmm, gibt es vermutlich noch nicht. Am erfolgreichsten schiene mir die Umwandlung der DnD-Miniserie, die ja einige Figuren konvertiert hat.

***
"Gorion wäre stolz auf Euch!" - http://www.greifenklaue.de

Meine Hörspielrezis - http://www.greifenklaue.de/rezimenue_medien.html

 Sprung  

B.Ö.S.E., Caine , Die Schwarze Sonne, Drizzt, Hellboy, Punktown und alle anderen LAUSCH Hörspiele sind Eigentum von LAUSCH - Phantastische Hörspiele Alle Rechte vorbehalten. Alle anderen Inhalte gehören den jeweiligen Besitzern.
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen