Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 1.253 mal aufgerufen
Umfrage: Lest ihr lieber Bücher mit wenigen oder mit vielen Seiten?
Bisher wurden 10 Stimmen zur Umfrage "Lest ihr lieber Bücher mit wenigen oder mit vielen Seiten?" abgegeben.
 AntwortenAbgegebene StimmenGrafische Auswertung
1. Eher mehr Seiten 2
20%
2. Eher weniger Seiten 1
10%
3. Kommt auf das Buch an 7
70%
 
10 Mitglieder haben an der Abstimmung teilgenommen.
 Bücher & Presse
Steven Offline

Administrator


Beiträge: 828

05.01.2008 14:50
Seitenanzahl antworten

Lest ihr lieber Bücher mit vielen Seiten oder mit weniger Seiten?

_____________________________________________________
"Jede Kunst ist politischer Manipulation unterworfen, außer jener, die die Sprache eben dieser Manipulation spricht" Laibach

Avantenor Offline

Yak


Beiträge: 42

06.01.2008 04:51
#2 RE: Seitenanzahl antworten

Egal, Hauptsache das Thema stimmt. Bei Buchreihen aus dem Englischen ist es sowieso meist so, daß die Verlage die englische Vorlagen auf zwei deutsche Bände splittet (S. "Das Lied von Eis und Feuer" oder "Das Rad der Zeit". Ansonsten gibt es auch genauso fantastische Kurzgeschichten, z.B. von Philip K. Dick, Edgar Allen Poe oder H. P. Lovecraft.

- - - - - - - - - - - -
A-Van-Te-Nor = Ein großes Auto voll schwarzem Heißgetränk

Ron Offline

Klugscheißer


Beiträge: 64

06.01.2008 21:15
#3 RE: Seitenanzahl antworten

Es kommt mir gar nicht auf die Seitenzahl an, sondern auf die Ausgewogenheit. Was nützen beispielsweise viele Seiten, wenn der Inhalt sich zieht.

___________________________________________________
Und wenn die 24 Stunden des Tages nicht ausreichen,
dann nehmen wir noch die Nacht dazu.

Greifenklaue Offline

Amuletträger


Beiträge: 466

08.01.2008 02:03
#4 RE: Seitenanzahl antworten

Ich les am liebsten gute Bücher...

Ein Zusammenhang zwischen Qualität und Quantität konnte ich bisher noch nicht erkennen.

***
"Gorion wäre stolz auf Euch!" - http://www.greifenklaue.de

Meine Hörspielrezis - http://www.greifenklaue.de/rezimenue_medien.html

the King of ECW Offline

Technischer Administrator


Beiträge: 86

20.01.2008 12:50
#5 RE: Seitenanzahl antworten

Ich finde dass wenn man schon ein Buch besitzt, dann sollte es mehr Seiten besitzen. Da hat man wenigstens was davon.

_____________

Rated R Networks
Revolution Forum
Nascar-Fan.de

CM Punk Offline

Klugscheißer


Beiträge: 66

20.01.2008 23:09
#6 RE: Seitenanzahl antworten
Es ist mir eigentlich egal, nach zu wenigen Seiten vermisst man die Story jedoch meistens
Greifenklaue Offline

Amuletträger


Beiträge: 466

12.02.2008 02:26
#7 RE: Seitenanzahl antworten
Ich habe nix gegen lange Büchert, im Gegenteil. Aber ich mag nix, wenn es künstlich gestreckt wird.

Ich zahl lieber 11 Euro fürn hochwertiges 200-seitiges Buch, das die Story auf den Punkt bringt und innovative Phantastik bietet (Geschichten aus der Nightside würde mit hier einfallen) als 5 Euro für ein Endlos-Zyklus.Schwaffel-Sammelband mit 1.000 Seiten auszugeben oder diese grauseligen Die Elfen, Die Orks, Die Zwerge (gut, dass könnte sogar gut sein).

***
"Gorion wäre stolz auf Euch!" - http://www.greifenklaue.de

Meine Hörspielrezis - http://www.greifenklaue.de/rezimenue_medien.html

Mihai Eftimin Offline

Yak

Beiträge: 42

24.02.2008 14:44
#8 RE: Seitenanzahl antworten

Kommt auf's Buch an...

Blackbeard Offline

Yak


Beiträge: 35

30.03.2008 03:14
#9 RE: Seitenanzahl antworten
Hmm, kommt auf den Inhalt an. Bei Harry Potter weiß ich, dass das Geld gut angelegt ist und da lese ich dann auch die über 600 Seiten-Schinken. Ansonsten ist bei mir jede Seitenanzahl dabei. Vom Kleincomic bis zum dicken Wälzer.
Belphanior Offline

Jäger

Beiträge: 81

30.09.2008 11:29
#10 RE: Seitenanzahl antworten

Die Anzahl der Seiten ist eigentlich nicht entscheidend. Ich kenne gute Bücher mit "wenigen" Seiten (Homo Faber, Faust, Nathan der Weise); ich habe aber auch mächtige Schinken gelesen. Generell ist der Zugang zu Büchern mit weniger als 300 Seiten einfacher; außerdem hängt einiges von der Formatierung, dem Schriftbild ab. Sollten die Buchstaben zu klein werden (hatte ich bei Heart of Darkness), höre ich irgendwann mit Augenschmerzen auf...

Belphy

 Sprung  

B.Ö.S.E., Caine , Die Schwarze Sonne, Drizzt, Hellboy, Punktown und alle anderen LAUSCH Hörspiele sind Eigentum von LAUSCH - Phantastische Hörspiele Alle Rechte vorbehalten. Alle anderen Inhalte gehören den jeweiligen Besitzern.
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen