Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 1.919 mal aufgerufen
 Drizzt
SilverScythe Offline

Moderatorin


Beiträge: 334

22.02.2008 22:43
Drizzt-Comics antworten

Huhu!

Wie vielleicht einigen von euch aufgefallen sein könnte, gibt es auch die Drizzt-Comics, die bei Panini-Comic erschienen sind. Ich habe sie auch daheim stehen, und kann sie eigentlich nur empfehlen Auch wenn es nicht wirklich nachvollziehbar war, dass sie nach dem 3. Comic einen anderen Zeichner genommen haben.
Hat jemand von euch die Comics auch?
Die Diskussionen seien eröffnet

Silver

____________________________________________________
Ohren auf und hergeLAUSCHt!

Greifenklaue Offline

Amuletträger


Beiträge: 466

23.02.2008 21:44
#2 RE: Drizzt-Comics antworten

Ich habe auch alle, ist schließlich ein Comic zum Rollenspiel

Gefällt mir auch gut, zumal das Medium Comic und Hörspiel ja einige Ähnlichkeiten in der Umsetzung vom Roman haben.

***
"Gorion wäre stolz auf Euch!" - http://www.greifenklaue.de

Meine Hörspielrezis - http://www.greifenklaue.de/rezimenue_medien.html

Eric Braidy Offline

Gnom


Beiträge: 11

01.05.2008 23:05
#3 RE: Drizzt-Comics antworten

Bin auch stolzer besitzter der Comic-Reihe . . . mehr ausser 'ausgezeichnet' kann ich aber nicht dazu sagen . . . ist alles stimmig und super gezeichnet, auch nach dem Zeichner Wechsel.

Hier mal eine kleine liste meiner bescheidenen Bibliothek

Bibliothek

See ya

Oberon Offline

Gnom

Beiträge: 2

10.12.2008 10:49
#4 RE: Drizzt-Comics antworten

Hallo Leute

So, jetzt hatt es mich auch nach Lausch verschlagen.
Ich lese die Romanreihe um Drizzt und seine Freunde und Feinde ( jep, auch diese sind erwähnenswert ) bereits seit mehreren Jahren, und wurde dadurch zu einem D+D Fan im allgemeinen und zu einem Drow-Fan im besonderem

Auch ich fimde die Comic-Reihe super und kann es kaum erwarten das endlich der nächste Teil herauskommt ( jedoch finde ich es etwas Iritierrent das Alustriel " blondiert" wurde ).

Steppsen Offline

Gnom

Beiträge: 9

04.02.2009 21:52
#5 RE: Drizzt-Comics antworten

Hab die Comics sowieso die Romane...die Comics haben grafisch mit leichten Schwächen begonnen wie ich finde und haben später auch einige Schwächen gezeigt als die übrigen Helden der Halle vorkamen...die waren mir teils etwas zu leblos und klischeehaft illustriert.

Trotz allem aber gute bis mittlere Comicuterhaltung jedoch nicht auf einem Level mit Frank Miller oder andere Viruosen...hab ich aber nicht erwartet

Hören als besseres sehen oder so ähnlich...

 Sprung  

B.Ö.S.E., Caine , Die Schwarze Sonne, Drizzt, Hellboy, Punktown und alle anderen LAUSCH Hörspiele sind Eigentum von LAUSCH - Phantastische Hörspiele Alle Rechte vorbehalten. Alle anderen Inhalte gehören den jeweiligen Besitzern.
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen