Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 4.398 mal aufgerufen
 Bücher & Presse
Seiten 1 | 2
Steven Burns ( Gast )
Beiträge:

03.10.2007 16:47
Was lest ihr gerade antworten

Bitte immer ein paar Zusatzinfos. Z.b. wie es euch gefällt, oder Autor, Jahr oder sonstiges.

Steven Burns ( Gast )
Beiträge:

16.10.2007 19:07
#2 RE: Was lest ihr gerade antworten

Gesten und Heute laß ich:

Mirijam Günther - Heim

Dreizehn Jahre ist die Ich-Erzählerin, als sie in ein Heim kommt. Knapp drei Jahre und einige Heime später steht sie bereits vor den Scherben ihres jungen Lebens: Sie hat sich den Ruf eines 'schwererziehbaren' Mädchens erworben, mehrere Schulen geschmissen und es sogar geschafft, bei einem Ausbruch einen Erzieher zu verletzen und mit ihrer Clique bis nach Spanien abzuhauen. Ihre Freunde sind ihr einziger Halt, ihre Ersatzfamilie. Ihnen geht es ähnlich, sie alle tragen dieses gehetzte Lebensgefühl ins sich, das nicht selten mit Hilfe von Alkoholexzessen betäubt wird. Und dennoch schafft es die Protagonistin immer wieder mit einer verblüffenden Schlagfertigkeit und Ironie weiterzumachen, indem sie sich selbst zuspricht: "Ich bin fünfzehn Jahre alt und habe schon verdammt viel gesehen ..."

Quelle: http://www.perlentaucher.de/



Nachdem ich vor bestimmt einem Jahr den ersten Band gelesen habe, habe ich mir eben endlich den zweiten Band gekauft. Es handelt sich um:

Stephen King - Der Dunkle Turm Band 2, Drei

Nach der Konfrontation mit dem Mann in Schwarz erreicht Roland im zweiten Band der Saga den Strand des Meeres, wo sich ihm drei Türen in unsere reale Welt öffnen.

Quelle: http://www.thalia.de/

SilverScythe Offline

Moderatorin


Beiträge: 334

19.10.2007 16:08
#3 RE: Was lest ihr gerade antworten

Ich lese momentan:

Rhinocéros von Eugène Ionesco (Rumäne O.o)
Ein äußerst (beklopptes) absurdes Theaterstück mit vorhersehbarer Story und wenig Tiefgang. Bin gezwungen, es zu lesen. Mein Französischlehrer ist begeistert von diesem Stück.
Naja, es hätt schlimmer kommen können.

LG
Silver

____________________________________________________
Ohren auf und hergeLAUSCHt!

JMC Offline

Yak


Beiträge: 49

14.11.2007 22:52
#4 RE: Was lest ihr gerade antworten
Da ich ein riesiger Indiana Jones-Fan bin (bin damit quasi aufgewachsen) und das vierte Abenteuer - nach jahrelanger Wartezeit - nächstes Jahr am 22. Mai in die Kinos kommt, habe ich mir ein uraltes Buch von Indy von Hohlbein bestellt:

Indiana Jones und die gefiederte Schlange

Gefällt mir bis jetzt ganz gut!
Greifenklaue Offline

Amuletträger


Beiträge: 466

24.12.2007 22:33
#5 RE: Was lest ihr gerade antworten

Mein letztes Werk: der Codex Urbanis für das Rollenspiel Engel, welcher auch schon rezensiert ist.



"Als Hardcover präsentiert Feder & Schwert den Codex Urbanis, der trotz seiner 168 Seiten ungewöhnlich dünn wirkt. Inhaltlich ist es ein Quellenbuch zu Städten allgemein in der Engelwelt, wirft einen Blick auf ausgewählte Ketzerstädte und stellt die drei Organisationen Urbanis-Liga, Neue Hanse und Nordbund vor. Entgegen den bisherigen Quellenbänden ein ziemlicher Themenmix.

"Leben in den Städten" zeichnet ein Bild vom Leben und Überleben in der Stadt, Gemeinsamkeiten und Unterschiede in Kirchen-, freien und Ketzerstädten. Die Städte unterliegen den verschiedensten Herrschaftsformen. So sind es in Split die besten Wissenschaftler der Universität, die sich durch Prüfungen – auch kirchlich geprägt – beweisen müssen. Anderenorts wie in Stanbul reagieren die Kinder und Jugendlichen und in Östersund sind nur Frauen berechtigt Bürgermeisterin zu werden.(...)"

-> http://www.lorp.de/rezensionen/show.asp?id=1324

***
"Gorion wäre stolz auf Euch!" - http://www.greifenklaue.de

Meine Hörspielrezis - http://www.greifenklaue.de/rezimenue_medien.html

Ron Offline

Klugscheißer


Beiträge: 64

29.12.2007 02:27
#6 RE: Was lest ihr gerade antworten

Ich lese wieder mehrere Sachen parallel:

In dir ist das Licht – K.O. Schmidt
Man würde es vermutlich in den Bereich der sogenannten Esoterik stecken, geht es doch um das "Kosmische Bewusstsein". Mehr kann ich in Kurzform nicht dazu sagen.

Die Einkaufs-Revolution – Kunden entdecken ihre Macht - Tanja Busse
Ein Buch über unsere konsumversessene Welt und darüber, wie man durch gezielte Käufe zu einer besseren Konsumwelt beitragen kann. Faire Preise für Hersteller etc.

Liebe dich selbst und es ist egal, wen du heiratest – Eva-Maria Zurhorst
Hier geht es um Beziehungen im Allgemeinen wie im Speziellen. Ein Appell an die Liebe. Und bisher (bin noch am Anfang) eine gute Anleitung, um an sich selbst zu arbeiten.

Mit meiner Süßen zusammen:
Der lange Dunkle Fünfuhrtee der Seele – Douglas Adams
Der "Anhalter"-Macher präsentiert hier den zweiten Teil eines Krimis um einen Detektiv der anderen Art. In Dirk Gently's holistischer Detektei geht es um die Verknüpfung von allem mit allem. Entsprechend abgedreht kann man sich die Geschichten vorstellen. Wer den "Anhalter" mochte, wird sich auch hier mehr als zuhause fühlen.

___________________________________________________
Und wenn die 24 Stunden des Tages nicht ausreichen,
dann nehmen wir noch die Nacht dazu.

Aristophanes Offline

Dunkelelf (Drow)


Beiträge: 220

02.01.2008 04:49
#7 RE: Was lest ihr gerade antworten

Philipp Sarasin
Michel Foucault zur Einführung
(Junius Verlag, 2. überarbeitete Auflage 2006)

>>Wer diesen außerordentlich hilfreichen Leitfaden durch ein unsystematisch, unabgeschlossenes Werk kennt und Sarasins kritische Anmerkungen zu Foucaults Umgang mit symbolischen Ordnungen gelesen hat, kann es mit Foucault aufnehmen.<< DIE ZEIT

*****

Und wenn ich damit durch bin, wollte ich mich gerne an ein paar Bücher von Foucault selbst wagen. Die ersten auf meiner Liste sind die seiner Trilogie "Sexualität und Wahrheit", obwohl die anderen Bücher sicher nicht minder interessant sind. Hab sie auch schon im Schrank stehen. Stelle euch das erste von der Trilogie auch mal vor:

Michel Foucault
Sexualität und Wahrheit (Der Wille zum Wissen)
(Suhrkamp Verlag 1977)

Foucaults Hauptinteresse richtet sich auf die Erforschung der >polymorphen Techniken der Macht<: in welchen Formen, durch welche Kanäle, mittels welcher Diskurse schafft es die Macht, bis in die winzigsten und individuellsten Verhaltensweisen vorzudringen; auf welchen Wegen erreicht sie die seltenen und unscheinbaren Formen der Lust, und auf welche Weise durchdringt und kontrolliert sie die alltägliche Lust?

CM Punk Offline

Klugscheißer


Beiträge: 66

04.01.2008 14:08
#8 RE: Was lest ihr gerade antworten

Shakugan no Sana-the Girl with Fire in her Eyes...von Yashichiro Takahashi

Stupid White Men...von Michael Moore

Der Verdacht...von Friedrich Dürrenmatt

Die wilden Abenteuer des jungen Capt'n Hook...von J. V. Hart


Und in unmittelbarer Nähe:

Shakugan no Shana-Fight Day...von Yashichiro Takahashi





Nähere Beschreibungen folgen...

Greifenklaue Offline

Amuletträger


Beiträge: 466

07.02.2008 11:21
#9 RE: Was lest ihr gerade antworten
Vergessene Reiche: Sembia II - Hinter der Maske



"Mit "Hinter der Maske" setzt Richard Lee Byers das Sembia-Sextett fort. Dem deutschen Leser ist Byers kein Unbekannter. Er steuerte zu den übersetzten Vergessene Reiche-Romanen den Auftaktroman zum "Krieg der Spinnenkönigin"-Sextett sowie die komplette Trilogie "Das Jahr des abtrünnigen Drachen" bei. Ganz im Zeichen der Reihe steht erneut ein Familienmitglied des Handelsclans Uskevren im Mittelpunkt, diesmal die Frau des Hauses: Shamur Uskevren.

Bekanntermaßen ist die Ehe zwischen Thamalon und Shamur zerrüttet, jedoch war es noch nie so wie jetzt. Sie spürt nur noch Hass auf ihn und will Rache – wovon er nichts ahnt. Und so tappt er in ihre Falle: Ohne Leibwächter und Begleitung machen sich beide in einen Wald vor Sembia auf, weil sie behauptet, dort etwas, womöglich einen Schatz, gefunden zu haben. Dort zieht sie in seinem Rücken das Schwert, warnt ihn aber doch vor, wodraufhin ein spannendes Duell auf Leben und Tod entbrennt. (...)"

Ganze Rezi von mir: http://www.lorp.de/rezensionen/show.asp?id=1383

Der Rezistau bei der LORP löst sich, die Tage kommen weitere gelesene und rezensierte Bücher!

Und ihr? Habt ihr nix gelesen? Schämt Euch

***
"Gorion wäre stolz auf Euch!" - http://www.greifenklaue.de

Meine Hörspielrezis - http://www.greifenklaue.de/rezimenue_medien.html

Greifenklaue Offline

Amuletträger


Beiträge: 466

12.02.2008 02:20
#10 RE: Was lest ihr gerade antworten

Vergessene Reiche: Sembia III: Der Schwarze Wolf



Aus meiner Rezi:
"Der Schwarze Wolf" ist der dritte Teil des Sembia-Sextetts von Dave Gross. In dieser Reihe steht immer ein neues Mitglied der Familie Uskevren im Mittelpunkt, diesmal ist es der zweite Sohn des Hauses: Talbot Uskevren alias der Schwarze Wolf. Bei einem Jagdunfall wurde er von einem Werwolf verletzt und trägt nun selbst den Fluch in sich. Seine Familie ahnt davon jedoch nichts. So gut es geht, hat er sich in das Stadthaus des Clans zurückgezogen und mit vertrauten Leuten umgeben. Auf der Sturmfeste, dem Familiensitz der Uskevren am anderen Ende der Stadt, läßt er sich nur selten blicken und seitdem sein Vater ihm den Umgang mit einer vertrauten Dienerin verboten hat – vermutlich seiner Geliebten – hat er auch einen guten Grund dem Rest der Familie die kalte Schulter zu zeigen. Tal nutzt die Zeit und engagiert sich am Schauspielhaus von Madame Flott, die genauso wie seine engsten Freunde und einige wenige Diener bescheid wissen. Um andere nicht zu gefährden, sperrt er sich in Vollmondphasen in den Keller des Theaters, wo ein großer Käfig als Requisit steht.

-> http://www.lorp.de/rezensionen/show.asp?id=1464

***
"Gorion wäre stolz auf Euch!" - http://www.greifenklaue.de

Meine Hörspielrezis - http://www.greifenklaue.de/rezimenue_medien.html

Steven Offline

Administrator


Beiträge: 828

12.02.2008 06:53
#11 RE: Was lest ihr gerade antworten
Stephen King - Glas (Band 4 der dunklen Turm Saga)



SPOILER: zum lesen Text markieren
Es geht genau da weiter, wo es aufgehört hat. Klasse. Wobei mir der jetzt begonnene Rückblick (Bin wohl auf Seite ~200/1000) noch nicht so zusagt, da ich ja gespannt bin, wie es weitergeht...



Friedrich Nietzsche - Also sprach Zarathustra

http://gutenberg.spiegel.de/?id=5&xid=19...itel=1#gb_found


_____________________________________________________
"Jede Kunst ist politischer Manipulation unterworfen, außer jener, die die Sprache eben dieser Manipulation spricht" Laibach

Greifenklaue Offline

Amuletträger


Beiträge: 466

15.02.2008 01:52
#12 RE: Was lest ihr gerade antworten

Rauch und Asche



Meine Rezi:

"Rauch und Asche" ist der dritte Teil von Tanya Huffs Rauch und ...-Reihe: nach Schatten und Spiegeln ist es nun Asche. Ihr Hauptcharakter Tony arbeitet an der kanadischen Trashserie um den vampirischen Detektiv Raymond Dark mit und ist nach den Ereignissen im Spukhaus zu einem jungen Magier gereift. Allerdings spukt ihm eher der Nebendarsteller der Serie, Lee, weiterhin im Kopf rum.

Diesmal beginnen die mysteriösen Ereignisse bei einem Außendreh, bei der sich das Drehteam die gesperrte Straße mit Bauarbeitern teilen muss, die die Straße erweitern – schließlich brauch man hier nur halb so viele Genehmigungen. Doch am Ende des anstrengendes Drehtages hat Tony ein Erlebnis der anderen Art: Hinter der Stuntfrau Leah hat sich ein geisterhafter Dämon manifestiert, den anscheinend nur er sehen kann.


Weiter geht es hier: http://www.lorp.de/rezensionen/show.asp?id=1465

***
"Gorion wäre stolz auf Euch!" - http://www.greifenklaue.de

Meine Hörspielrezis - http://www.greifenklaue.de/rezimenue_medien.html

Mihai Eftimin Offline

Yak

Beiträge: 42

24.02.2008 14:43
#13 RE: Was lest ihr gerade antworten

ich lese gerade einen Die drei ???-Dreifachband von KOSMOS. Er heißt "Schrecken der Nacht" und beinhaltet folgende Bände:
Die drei ??? und das Geheimnis der Särge (67) v. Brigitte-Johanna Henkel-Waidhofer
Die drei ??? - Poltergeist (73) v. André Marx
sowie
Die drei ??? - Wolfsgesicht (87) v. Katharina Fischer

CM Punk Offline

Klugscheißer


Beiträge: 66

27.03.2008 20:20
#14 RE: Was lest ihr gerade antworten



Das alte Japan, Sagen, Mythen, Märchen, Bräuche - von Algernon B. Mitford

Sehr interessant, wenn man sich halbwegs für die Kultur des Landes interessiert

Greifenklaue Offline

Amuletträger


Beiträge: 466

28.03.2008 00:22
#15 RE: Was lest ihr gerade antworten

Ich bin gerade mit Nornis durch!



"Das Highfantasy-Rollenspiel Nornis erschien zur Messe Essen 2006 im (Eigen-) Verlag assertpress und kommt auf 392 Hochglanzseiten im Hardcover daher.

Basis des Werks ist ein rund 180-seitiger Quellenteil, der die Welt Aveon beschreibt. Zwei Kontinente – Theon und Manlabad – sind detailliert beschrieben, während weitere fünf auf die Entdeckung durch Spieler und Spielleiter – Erzähler genannt – warten. Das Königreich Theon ist einerseits klassische mittelalterliche Fantasy, auf der anderen Seite hat man durch Magie auch moderne Strukturen, zum Beispiel Warenströme durch feste Teleportationsportale oder auch dass der deshmarische König Aurunaelle eine Ministerriege ernennt. Nicht die Menschen beherrschen dieses Königreich, sondern die Deshmar, ein langlebiges Elfenvolk. Die Beschreibung konzentriert sich auf die Hauptstadt Maradûn, ihrer Adeligen, Minister, Diplomaten. So erfährt man beispielsweise auf vier Seiten etwas über die Sportart Zweiball, zwei davon ein Bericht aus Intimesicht. Mit zwei Seiten kommen hingegen die 16 anderen größeren Städte aus."

Komplettrezi von mir: http://www.lorp.de/rezensionen/show.asp?id=1365

***
"Gorion wäre stolz auf Euch!" - http://www.greifenklaue.de

Meine Hörspielrezis - http://www.greifenklaue.de/rezimenue_medien.html

Seiten 1 | 2
 Sprung  

B.Ö.S.E., Caine , Die Schwarze Sonne, Drizzt, Hellboy, Punktown und alle anderen LAUSCH Hörspiele sind Eigentum von LAUSCH - Phantastische Hörspiele Alle Rechte vorbehalten. Alle anderen Inhalte gehören den jeweiligen Besitzern.
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen