Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 1.373 mal aufgerufen
Umfrage: Wen würdet ihr gerne in einem Spin-Off wiederhören?
Bisher wurden 21 Stimmen zur Umfrage "Wen würdet ihr gerne in einem Spin-Off wiederhören?" abgegeben.
 AntwortenAbgegebene StimmenGrafische Auswertung
1. Sean Kilkenny 6
28,6%
2. Linda Watkins 1
4,8%
3. Art Jeffries 1
4,8%
4. Kartaan 5
23,8%
5. Torkaan 1
4,8%
6. Colin Drake 2
9,5%
7. Moretti 1
4,8%
8. Setho 1
4,8%
9. Josh & Rio 1
4,8%
10. Dhalarin 2
9,5%
Sie haben nicht die benötigten Rechte um an der Umfrage teilzunehmen.
11 Mitglieder haben an der Abstimmung teilgenommen.
 Caine
SilverScythe Offline

Moderatorin


Beiträge: 334

07.12.2008 21:45
Spin-Offs zu den Nebencharakteren antworten
Hallo liebe LAUSCHer!

In mehreren Interviews oder Frageboxen hat Günter Merlau ja schon das Interesse angekündigt, Spin-Offs, also kleine Ablegerhörspiele, zu Nebencharakteren aus CAINE zu machen.
Wir fragen deshalb euch: Wenn diese Spin-Offs wirklich produziert werden, welche(n) Charakter(e) würdet ihr am liebsten nochmal aufgearbeitet sehen?

Der Vollständigkeit halber habe ich Linda Watkins und Sean Kilkenny hier aufgeführt, auch wenn ich finde, dass in der Serie doch schon einiges über die beiden gesagt wird. Aber Kilkenny scheint mir doch einer der interessantesten Charaktere zu sein

Viel Spass beim Abstimmen,

Silver

____________________________________________________
Ohren auf und hergeLAUSCHt!

Steven Offline

Administrator


Beiträge: 828

07.12.2008 21:54
#2 RE: Spin-Offs zu den Nebencharakteren antworten
Über Colin Drake wurde ja auch schon einiges berichtet. Ich habe ihn dennoch mal noch mit angekreuzt, aber besonders würde mich mal der Werdegang von Art Jeffries interessieren.

_____________________________________________________
"Jede Kunst ist politischer Manipulation unterworfen, außer jener, die die Sprache eben dieser Manipulation spricht" Laibach

mardnpopardn Offline

Jäger


Beiträge: 98

08.12.2008 00:28
#3 RE: Spin-Offs zu den Nebencharakteren antworten

Ich finde, dass nur Kilkenny genügend Potenzial hat, mich auch weiterhin zu unterhalten. Aber allgemein wäre ich gegen Spin-Offs.

Freiheit ist immer die Freiheit des Andersdenkenden.

Marz Offline

Aganoi

Beiträge: 154

08.12.2008 16:14
#4 RE: Spin-Offs zu den Nebencharakteren antworten
Kommt drauf an worum es in den Spin Offs geht. Also Hintergründe in der bereits erzählten Story müssen eigentlich zu keinem Charakter mehr sein. Allerdings wäre die Story wie Kartaan auf seiner Heimatwelt abgegangen ist und man ihm dann schlußendlich den Spieß ins Herz rammte wie einem verdammten Oudeuvre, sicher ein bis zwei Stunden wert.

Kilkenny mag zwar in der Cainestoryline mit der interessanteste Charakter sein, aber was genau soll man da erzählen? Also wies zur Scheidung im Hause Kilkenny kam oder Abenteuer auf der Polizeischule brauch ich nicht so.


Witziger wären da doch Stories mit Charakteren die keine so tragende Rolle gespielt haben. Moretti und seine Mafiaburschen z.B. Da könnte man sicher ein fieses, unmoralisches und total politisch unkorrektes Hörspiel draus machen.

Jeder Cent hilft

Steven Offline

Administrator


Beiträge: 828

08.12.2008 16:57
#5 RE: Spin-Offs zu den Nebencharakteren antworten
Zitat von Marz
Kommt drauf an worum es in den Spin Offs geht. Also Hintergründe in der bereits erzählten Story müssen eigentlich zu keinem Charakter mehr sein. Allerdings wäre die Story wie Kartaan auf seiner Heimatwelt abgegangen ist und man ihm dann schlußendlich den Spieß ins Herz rammte wie einem verdammten Oudeuvre, sicher ein bis zwei Stunden wert.

Witziger wären da doch Stories mit Charakteren die keine so tragende Rolle gespielt haben. Moretti und seine Mafiaburschen z.B. Da könnte man sicher ein fieses, unmoralisches und total politisch unkorrektes Hörspiel draus machen.


Oh. Du erweckst in mir ungeahnte Wollust. Hört sich beides echt gut an.

_____________________________________________________
"Jede Kunst ist politischer Manipulation unterworfen, außer jener, die die Sprache eben dieser Manipulation spricht" Laibach

Maphaalyon Offline

Gnom


Beiträge: 10

08.12.2008 21:57
#6 RE: Spin-Offs zu den Nebencharakteren antworten

Ja, die Idee ist echt nicht übel!

Allerdings finde ich die Idee mit der Geschichte von Karrthan auch hoch interessant und dem entsprechend super!
Ansonsten würden mich auch noch die Werdegänge von Setho und Thorkhan sehr interessieren!

Belphanior Offline

Jäger

Beiträge: 81

30.03.2009 16:03
#7 RE: Spin-Offs zu den Nebencharakteren antworten

Sean Kilkenny - er hat das Format dazu.

Bitte kein Art Jeffries als Titelheld eines Spin-Offs.

Maphaalyon Offline

Gnom


Beiträge: 10

24.04.2009 00:03
#8 RE: Spin-Offs zu den Nebencharakteren antworten

naja, von dem gibt es schon ein Interview, also ich glaub nicht, dass es von ihm ein spin off geben wird.

Belphanior Offline

Jäger

Beiträge: 81

30.04.2009 23:27
#9 RE: Spin-Offs zu den Nebencharakteren antworten

Dein Wort in Gottes Ohr .

Mads Offline

Gnom

Beiträge: 5

16.09.2011 11:42
#10 RE: Spin-Offs zu den Nebencharakteren antworten

Jetzt, wo die neuen Hörspiele von LAUSCH für den Kindermarkt online gegangen sind, gibt es vielleicht auch nochmal irgendwann Kohle für ein Projekt mit älterer Zielgruppe. Ich wäre noch immer deutlich für ein Spin-Off mit Kartaan!

 Sprung  

B.Ö.S.E., Caine , Die Schwarze Sonne, Drizzt, Hellboy, Punktown und alle anderen LAUSCH Hörspiele sind Eigentum von LAUSCH - Phantastische Hörspiele Alle Rechte vorbehalten. Alle anderen Inhalte gehören den jeweiligen Besitzern.
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen