Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 34 Antworten
und wurde 4.266 mal aufgerufen
 Mehr LAUSCH
Seiten 1 | 2 | 3
Steppsen Offline

Gnom

Beiträge: 9

11.02.2009 20:02
#31 RE: Was sollte LAUSCH noch umsetzen? antworten

als manga kann man es nich bezeichnen das wär wohl der absolute abschuss...es ist einfach nur ein schlechte gemachter trickfilm, wobei ich mich nicht zu den fans zähle die ihn schon im vorfeld zerissen haben...vllt war meine enttäuschung deshalb umso größer

es wirkt alles sehr billig...die animationsphasen sind extrem niedrig was einen an alte spiderman trickfilme erinnert...dazu kommt das die computeranimierten figuren von ihrer darstellungsart und ihrem stil her nicht zu den restlichen handgemalten chars passen...ich bin ehrlich: ich habe selten eine so gute geschichte so erbärmlich in szene gesetzt gesehen...wenn du dir dann westlich angehauchte easttricks wie "record of loddos" war anschaust die ja schon ein paar jahre auf dem buckel haben könnten dir etwaig die tränen kommen...wenn du den film gar mit modernen filmen wie Prinzessin Mononoke oder Titan AE vergleichst dann nimm dir am besten einen Strick...

Hört sich alles sehr krass an is aber so...

Hören als besseres sehen oder so ähnlich...

Bob Offline



Beiträge: 1

12.02.2009 17:22
#32 RE: Was sollte LAUSCH noch umsetzen? antworten

Mir persönlich wäre ein postapokalyptisches Szenario im Stil von zB. DeGenesis oder auch Maddrax tausendmal lieber als ein weiteres Fantasy-Hörspiel. Punktown ist ja schon ziemlich ok (wenn auch vom Genre her hardboiled SciFi), allerdings eher Hörbuch als Hörspiel.

Tobi-Wan Offline

Gnom


Beiträge: 9

29.03.2009 17:42
#33 RE: Was sollte LAUSCH noch umsetzen? antworten

Das ist eine gute Frage. Da meine Lieblings-Serien (Caine & Schwarze Sonne) sich dem Ende neigt, fehlt mir dann was in diesem Genre. Fantasy gibt es überall zu haben und bei Horror sieht es ähnlich aus. Kurz um, ich schließe mich der Meinung meines Vorredners an. Eine Idee die zwar bald verfilmt werden soll, aber dennoch genügend Stoff zum weiterspinnen gibt ist Thomas Wheeler´s "The Arcanum". Hier bei handelt es sich um einen Mystery/Abenteuer-Roman.

Kurzer Inhalt:

Wir befinden uns im New York der zwanziger Jahre. Sir Arthur Canon Doyle, bekannt durch seine Romanfigur "Sherlock Holmes", hat eine geheime Loge gegründet, zu deren bekanntesten Mitgliedern Harry Houdini, Marie Laveau und H.P.Lovecraft gehört. Diese Gruppe befindet sich auf der Suche nach einer okkulten und übernatürlichen Macht die die Welt bedroht.

Das zweite was ich mir wünschen würde, wäre eine gelungene Umsetzung einer Dark-Sci-Fi-Story im Stile von Warhammer meets Bladerunner oder etwas in der Richtung Degenesis, was genügend Potenzial bietet und man als deutsches Rollenspiel-Label garantiert keine Probleme hätte mit solch einer Stoff-Umsetzung (dank an Bob). Hauptsache dreckig, roh und einfach anders als das was es bis jetzt auf dem Markt gibt. Ich persönlich glaube zwar das Herr Merlau da schon fleißig am werkeln sein wird und sich garantiert gefragt hat, was gab es bisher noch nicht und was müsste mal langsam das licht der Welt erblicken. Ich bleibe ein gespannter Lauscher und werde das Schaffen um Lausch weiterhin mit großem Interesse verfolgen.

Greifenklaue Offline

Amuletträger


Beiträge: 466

30.03.2009 03:22
#34 RE: Was sollte LAUSCH noch umsetzen? antworten

Das klingt gut!!!

***
"Gorion wäre stolz auf Euch!" - http://www.greifenklaue.de

Meine Hörspielrezis - http://www.greifenklaue.de/rezimenue_medien.html

TrinityG Offline




Beiträge: 1

29.08.2009 17:27
#35 RE: Was sollte LAUSCH noch umsetzen? antworten

Ich hatte vorhin einen Gedanken, das 'Elric' als Hörspiel auch ganz gut käme Würde auch gut zu Lausch passen.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

B.Ö.S.E., Caine , Die Schwarze Sonne, Drizzt, Hellboy, Punktown und alle anderen LAUSCH Hörspiele sind Eigentum von LAUSCH - Phantastische Hörspiele Alle Rechte vorbehalten. Alle anderen Inhalte gehören den jeweiligen Besitzern.
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen